Genius Juniors

news alina waltl lehrling des jahres

Ein Top-Event, bei dem Spitzenleistungen und Siegertypen gefeiert wurden. Das war die Lehrlingsgala der Talenteakademie der Wirtschaftskammer im Casineum Velden, schwungvoll fetzig einbegleitet von den Kärntner Volksmusik-Rockern „Matakustix“. Mit dabei die von den Landesinnungen nominierten 24 besten Lehrlinge Kärntens, aus denen im Rahmen eines Online-Votings mit 19.000 Stimmen die Top-5 hervorgegangen waren. Aus diesem Quintett hatte die Jury den „Lehrling des Jahres“ gekürt.
Es ist Alina Waltl (21), die die Lehre für ihren „Traumberuf“ Kosmetikerin nach der abgeschlossenen Lehre zur Einzelhandelskauffrau begonnen hat und sehr engagiert im Landhaus Servus in Velden arbeitet. Talenteakademie-Vorsitzender Franz Pacher, der den Aufstieg junger Kärntner zur wirtschaftlichen Weltspitze fördern möchte, gratulierte mit Knäckebrot und Wikingerhelm, worauf die glückliche Siegerin schloss, dass ihr Reisegutschein für die Berufseuropameisterschaften 2016 in Göteborg bestimmt sei.

Alle Stories zu: News

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 09. März 2016 18:31

Zugriffe: 216